Lebenslauf des Malers Hanns Schwarzmaier

Ein Künstler, der den Menschen durch seine Farben Hoffnung, Wärme und Freude vermittelt.
   
1914 in Turin geboren
  Mutter Italienerin – Vater Deutscher.
  Kommt mit vier Jahren nach Deutschland.
   
1928 Ausbildung als Anstreicher, bzw. Dekorationsmaler in München
   
1943 – 46 in amerikanischer Gefangenschaft, Abitur im Offizierslager in Trinidad, USA. Erste professionelle Kunststudien bei Prof. Dimai.
   
1946 – 49 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Prof. Karl Caspar
   
1950 – 74 Arbeit als Filmemacher.
   
Seit 1945 zahlreiche Ausstellungen in der Schweiz, Österreich, USA, Italien, Großbritannien und Deutschland. Öffentliche Ankäufe unter anderem Bonn, Frankfurt am Main, Padua, Vicenza, Verona und Zürich.